Kletterhalle Chur Tourenberichte Hochtour Boval - Tag 1

Bouldern Engadin

08.06.2014
Nils Hübner

Am Sonntag, dem 8. Juni, trafen wir uns am Bahnhof in Pontresina. Als alle Kinder da waren, fuhren wir zum Parkplatz Morteratsch. Dort nahmen wir unsere Klettersachen und die Bouldermatten aus dem Auto und gingen ein kleines Stück zu Fuss zu unseren Boulderblöcken. Nach einem kleinen Aufwärmspiel, erklärte Markus die Boulderregeln und dann kletterten wir ca. 2 Stunden. Die Boulderblöcke sind sehr schön. Um ca. 12:30 Uhr machten wir ein Feuer um zu Grillieren. Als das Feuer gut zum Grillieren war, packten alle ihre Würste aus und hielten sie dann über das Feuer. Nach einem leckeren Picknick stellten wir die Slackline auf und balancierten ein bisschen. Nach dem Balancieren kletterten wir wieder an den Boulderblöcken. Nach ca. 1 Stunde mussten wir unsere Sachen packen und dann gingen wir zurück zu unseren Autos. Das war ein sehr schöner und lustiger Tag. ?