Vollmond Schneeschuhwanderung Tourenberichte Osterklettern

Schneeschuhtour mit LVS-Ausbildung

14.02.2015
Nils & Kim

Um 8 Uhr trafen wir uns alle am Bahnhof in St. Moriz. Danach fuhren wir mit dem Postauto nach Maloja Post. Ab da liefen wir zu einem Haus und montierten unsere Schneeschuhe. Nach der Montage gingen wir in Richtung Wald. Im Wald gab es sehr viele umgeknickte Bäume und kleine Hügel, wo man hochklettern konnte und nachher wieder runterspringen. Michael versank oft im tiefen Schnee. Nach langem Herumtoben, stapften wir durch den Schnee und errichten einen Sitzplatz. Nachdem wir dort Mittag gegessen hatten, begannen wir mit der LVS-Ausbildung. Michael erklärte uns, wie man mit einem LVS umgeht. Nach einem kleinen Spaziergang konnten wir die LVSs suchen gehen. Nach einer lustigen aber auch anspruchsvollen Suche versteckte sich Nils unter einem Baum und wir mussten ihn suchen gehen. Nach dieser kleinen Übung wanderten wir alle zurück nach Maloja. Dort gingen wir in ein Restaurant und bekamen etwas zu Trinken. Anschliessend gingen wir zur Bushaltestelle und fuhren dann mit dem Postauto wieder zurück zum Bahnhof. Dies war ein sehr lustiger und lehrreicher Tag.